Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)personen → Hans Krieger

Wer ist wer in der reformdiskussion? Namen, zitate, anmerkungen.

Krieger, Hans

wohnort

Oberländerstr. 31, D-81371 München


biografie

geb. 1933, Frankfurt a. M.

1959 journalist.

1962 bis 1998 leiter kulturredaktion: Bayerische Staatszeitung und Bayerischer Staatsanzeiger

präsident: Stiftung zur Förderung des Schrifttums e.V., München

22. 8. 2004 gründer und vorsitzender: Rat für deutsche Rechtschreibung e. V.


Zitat

Hans Krieger

Die Rechtschreib­reform von 1996 habe fatale Ähnlich­keit mit einem ent­sprechenden Reform­projekt der National­sozialisten von 1944, erklärte der Münchner Journalist Hans Krieger. Die Be­fürworter der Reform von 1996 wüssten viel­leicht nicht, in welcher Tradition sie stünden, räumte Krieger aller­dings ein.