Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)institutionen → Die Zeit

Wer ist wer in der reformdiskussion? Institutionen, zitate, anmerkungen.

← übersicht

Die Zeit

 

frontseite

name gemäss BVR-ortografie

Die zeit, Zeit

adresse

Zeitverlag Gerd Bucerius gmbh & co. kg, pressehaus, Buceriusstrasse, eingang Speersort 1, D-20095 Hamburg

telefon

040 / 32 80-0

elektronische post

DieZeit
zeit.de

url


erscheinungsweise

wöchentlich donnerstags

auflage

502 418 (2. quartal 2010)

lokalausgaben

Österreich (seit 10. 11. 2005; Joachim Riedl, Alserstr. 26/6a, A-1090 Wien, telefon (0043-664) 426 93 79, joachim.riedl@zeit.de)

Schweiz (seit 4. 12. 2008; Peer Teuwsen, Kronengasse 10, CH-5400 Baden, telefon (0041-56) 210 49 50, peer.teuwsen@zeit.de)

Sachsen (seit 5. 11. 2009)


gründung

1946


verlag

Zeitverlag Gerd Bucerius gmbh & co. kg, D-20095 Hamburg. Seit 1996 teil der verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, Stuttgart

weltanschauliche
ausrichtung

Verlag und Redaktion treten für freiheitliche, demokratische und soziale Prinzipien ein.


zitat

Die Zeit, 10. 6. 1999

Mit der Ausgabe 24/1999 vom 10. Juni 1999 wechselt die ZEIT von der alten zur neuen Rechtschreibung.

Werner Jurga, xtranews.de, 8. 10. 2010

Vor einigen Jahren hatte die „Zeit“ führende deutsche Schrift­steller, die heftig gegen die Rechtschreib­reform protestiert hatten, zum Diktat in ihre Redaktion ein­geladen. Zum Diktat freilich – fair geht vor – in “nicht-reformierter Recht­schreibung”. Verständlich, dass sich die illustre Schar der Preisträger nicht wie die Schulbuben vorführen lassen wollte. Nicht einer der renommierten Retter der deutschen Ortho­graphie ist zur Klassen­arbeit angetreten.