Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)

willkommenbuchpublikationen → Grammatisch-kritisches Wörterbuch der hochdeutschen Mundart
2009-10-1

Grammatisch-kritisches Wörterbuch der hochdeutschen Mundart


autor


titel

Grammatisch-kritisches Wörterbuch der hochdeutschen Mundart.

untertitel

mit beständiger Vergleichung der übrigen Mundarten, besonders aber der Oberdeutschen.


reihe

Digitale Bibliothek

band

40

verlag

DirectMedia Publishing GmbH, www.digitale-bibliothek.de

ort

Berlin

datum

isbn

978-3-89853-440-6


umschlag

umschlag


verlagstext

Mit dem »Wörterbuch der hochdeutschen Mundart« schuf Johann Christoph Adelung (1732-1806) das erste Großwörterbuch der deutschen Sprache. Das legendäre Nachschlagewerk, dessen erste Auflage zwischen 1774 und 1786 im Leipziger Verlag Breitkopf & Sohn erschien, beschreibt in rund 60.000 Artikeln detailliert die Herkunft, die Bedeutung und die Verwendung des deutschen Wort- und Sprachschatzes in der Mitte und am Ende des 18. Jahrhunderts und dokumentiert damit in einzigartiger Weise den Entwicklungsstand der Sprache im klassischen Zeitalter der deutschen Literatur. Anders als das Grimmsche Wörterbuch berücksichtigt es dabei auch Fremdwörter, grenzt dafür aber auf der anderen Seite allzu »pöbelhafte« Begriffe aus. Seine detaillierten Erläuterungen untermauerte Adelung durch unzählige Anwendungsbeispiele aus der gesprochenen und geschriebenen Sprache, die das Wörterbuch heute zu einer Quelle von unschätzbarem Wert machen.

Die vorliegende CD-ROM enthält den vollständigen Text der zwischen 1793 und 1801 in vier Quartbänden erschienenen zweiten, »vermehrten und verbesserten Auflage«, die im Gegensatz zu allen späteren Ausgaben noch von Adelung selbst besorgt wurde. Sie ist wesentlich umfangreicher als die Erstauflage und zeichnet sich sowohl durch eine stringentere Form der Artikel als auch durch eine aktualisierte Zitatauswahl aus.