Bund für vereinfachte rechtschreibung (BVR)

willkommenbuchpublikationen → Die Brüder Grimm
2013-5-5

Die Brüder Grimm


autoren

autoren und berater (presseinformation, pdf)

titel

Die Brüder Grimm.

untertitel

Pioniere deutscher Sprachkultur des 21. Jahrhunderts.


verlag

wissenmedia-verlag, F. A. Brockhaus

ort

D-33311 Gütersloh

datum

isbn

978-3-577-00305-6

ausstattung, umfang

broschur mit klappen, 159 s., 50 abb.


wissenschaftliche berater

Fleischer, Jürg
Wolf, Norbert Richard


umschlag

umschlag


verlagstext

Jacob und Wilhelm Grimm sind weit mehr als die bekanntesten Märchenerzähler der Deutschen. Tatsächlich zählten die berühmten Brüder zu den produktivsten Sprachforschern ihres Jahrhunderts: Allein ihr »Deutsches Wörterbuch« umfasst mehr Bände als »Der Brockhaus«, und in Sachen Rechtschreibung waren sie progressiver als die Reformer heute.

Zur Ausstellung »Expedition Grimm« des Landes Hessen von April bis September 2013 in der documenta-Halle in Kassel erscheint der vorliegende, von namhaften Sprachhistorikern und Grimm-Forschern erarbeitete Band.

Das Buch gibt einen spannenden Überblick über das Wirken der Grimms, vermittelt Einblicke in zwei außergewöhnliche Forscherleben und zeigt, wie ihre Ideen und Konzepte bis heute aktuell geblieben sind.

  • Herausgegeben von ausgewiesenen sprachwissenschaftlichen Experten und Grimm-Forschern

  • Sprachkultur damals und heute anschaulich und auch für Laien verständlich präsentiert

  • Mehr als 50 Abbildungen sowie illustrierte Sonderseiten geben Einblick in interessante übergreifende Themen wie die Entstehung der germanischen Sprachen oder die Idee der »Volksbildung«

Erkunden Sie auf authentische, lebendige fundierte Weise das Wirken von zwei außergewöhnlichen Forschern zur deutschen Sprachgeschichte und Sprachkultur.